Lustige Geschichte zu Ostern

Angst-Ei

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Blog -, Emily-Versum, Kurzgeschichten

Neulich, als ich vom Sektfrühstück nach Hause lief, traute ich meinen Augen nicht. Auf einer Wiese, unweit von meiner Wohnung, standen drei Kamele. Mitten in Deutschland. Mitten im Sommer. Mitten im grünen Gras. Weit und breit keine Wüste, keine Oase und erst recht kein langgewandiger Kameltreiber. Nur behöckerte, langbeinige Tiere aus dem Sandland. Hä, spinn ich? Vielleicht […]

Ostereier verstecken Tipps

3 lustige Tipps für kreative Osterei-Verstecke

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Blog -, Emily-Versum

Uiuiui – oder besser: Eieiei –, Ostern steht kurz vor der Tür. Bald hoppelt der Hase wieder durch diverse Supermärkte, Spielzeug-Geschäfte und Elektronik-Fachmärkte, um frische Schokoladen-Hasen, Kaffeemaschinen und Technik-Bausätze für das Osternest zu kaufen. Nur an die bunten Eier denkt er erst in letzter Minute. Der Grund: Der Osterhase heißt „Mama“, „Papa“, „Bettina“, „Klaus“ oder […]

Klischees über Autoren, Autorenleben

Krimi-Autoren haben Dreck am Stecken

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Blog -, Emily-Versum

Auf weitere Autorenklischees verlinken Neulich, als ich vom Sektfrühstück nach Hause lief, traute ich meinen Augen nicht. Auf einer Wiese, unweit von meiner Wohnung, standen drei Kamele. Mitten in Deutschland. Mitten im Sommer. Mitten im grünen Gras. Weit und breit keine Wüste, keine Oase und erst recht kein langgewandiger Kameltreiber. Nur behöckerte, langbeinige Tiere aus […]

Leipziger Buchmesse Tipps

4 lustige Tipps, wie du die Buchmesse überlebst

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Blog -, Emily-Versum

Irgendwo in den Text eine Stelle einbauen: “Die sind genauso verrückt wie Tante Helga” und verlinken Neulich, als ich vom Sektfrühstück nach Hause lief, traute ich meinen Augen nicht. Auf einer Wiese, unweit von meiner Wohnung, standen drei Kamele. Mitten in Deutschland. Mitten im Sommer. Mitten im grünen Gras. Weit und breit keine Wüste, keine […]