Blog -Kurzgeschichten

Glühwein mal anders

Geschichte Weihnachten Glühwein

Weißt du, was mich so richtig nervt? Wenn mir auf der Suche nach Weihnachtsplätzchen und anderen leckeren Rezepten diese mahnenden Diät-Rezeptchen begegnen. Die haben den erhobenen Zeigefinger quasi zwischen den Zutaten integriert, damit wir auch ganz bestimmt ein schlechtes Gewissen bekommen! Nix mit Butter, Schokolade und bunten Streuseln. Stattdessen Puffreisersatz – ohne Geschmack natürlich!

Mal ehrlich: Es ist Weihnachten. Figur hin oder her: Muss es denn alles nach Pappe schmecken, nur weil wir unseren Hüften wirklich nichts gönnen möchten? Ich finde nicht!

Dennoch – und das kommt von Herzen – eine tolle Idee für alle, die selbst an Weihnachten der schlanken Linie unbedingt treu bleiben möchten. Notfalls auch auf Kosten des guten Geschmacks.

Wie wäre es mit einem richtig leckeren Gemüseglühwein mit Brokkoli-Geschmack? Yammi!

Weitere LUSTIGE WEIHNACHTSGESCHICHTEN lesen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.